Die Deutsche Gesellschaft für Verhandlungsforschung e.V.

Ziel der Deutschen Gesellschaft für Verhandlungsforschung e.V. ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet des Verhandlungsmanagements. Zur Erfüllung dieses Zwecks sollen folgende Maßnahmen ergriffen werden: Organisation und Durchführung von Forschungsprojekten aus dem Gebiet des Verhandlungsmanagements und wissenschaftlichen Untersuchungen in der Praxis sowie die Veröffentlichung der gewonnenen Erkenntnisse. Um die Diffusion von Erkenntnissen und Methoden zu fördern, den fachlichen Austausch der Mitglieder zu ermöglichen und weitere Forschungsprojekte zu initiieren, sollen u.a. Dialogveranstaltungen und andere Zusammenkünfte zwischen Forschung und Praxis organisiert werden. Ein untergeordneter Zweck ist darüber hinaus die Beschaffung und Weiterleitung von Mitteln zur Förderung wissenschaftlicher Zwecke, insbesondere zur Verwirklichung von Forschungsprojekten des Lehrstuhls für Marketing der Universität Potsdam und des Lehrstuhls für Marketing und Business Development der Universität Hohenheim.

 

Wenn Sie Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Verhandlungsforschung e.V. werden wollen und diese in der Erreichung ihrer Ziele unterstützen möchten, finden Sie hier den Aufnahmeantrag. Schicken Sie diesen bitte ausgefüllt und unterschrieben an die "Deutsche Gesellschaft für Verhandlungsforschung e.V." mit ihrem Sitz in der August-Bebel-Straße 89 in 14482 Potsdam oder elektronisch per Mail.

Die Satzung der Deutschen Gesellschaft für Verhandlungsforschung e.V. können Sie hier nachlesen.

 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns jederzeit, per Mail oder über das Kontaktformular