Startseite > Wissenschaft & Praxis > Vorträge

Vortragsreihen und Vortragsangebote der NAP

Vortragsreihen der NAP:

Im Rahmen der NAP-Vortragsreihen berichten renommierte Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über wichtige Verhandlungen oder Erkenntnisse der Verhandlungsforschung.


 

Schauble

Am 01. Oktober 2014 referierte Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble über die Verhandlungen zum Vertrag der Deutschen Einheit.

 

 

 

 

 

Weselsky

Am 17. November 2015 berichtete Claus Weselsky, Bundesvorsitzender der Gewerkschat der Deutschen Lokomotivführer (GdL) über die Tarifverhandlung zwischen GdL und Deutsche Bahn (DB) im Jahr 2015.





Vortragsangebote der NAP:

Bei Interesse vermittelt die NAP auch Redner zu Themen im Bereich "Verhandlungsmanagement". Für Firmenveranstaltungen, Konferenzen und Workshops geben die Verhandlungsexperten unseres Netzwerks hervorragende Insights.


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Marie-Christin Weber
Ihr Ansprechpartner
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder
Die NAP ist die erste universitäre Verhandlungsakademie im deutschsprachigen Raum. Unser Ziel ist es, neuste Erkenntnisse der Verhandlungsforschung für Fragen des Verhandlungsmanagements zu generieren. Hierauf aufbauend sollen Verhandlungsführer aus der Praxis in den Verhandlungsschulungen der NAP lernen, ihre Verhandlungskompetenzen zu verbessern, um ihre Einkaufsverhandlungen, Vertriebsverhandlungen, Personalverhandlungen oder z. B. Tarifverhandlungen optimal gestalten zu können.