Startseite > News > Beitrag in der PNN

Beitrag in der PNN

„Verhandeln ist wie Klavier spielen“, sagt Uta Herbst. „Wer es lange genug übt, kann es irgendwann.“ Die Professorin für Marketing weiß, wovon sie spricht. Einer ihrer Schwerpunkte ist das Verhandlungsmanagement, ein Feld, das in Deutschland bislang kaum bearbeitet wurde. Nach dem Antritt ihrer Professur an der Universität Potsdam hat sie 2013 die Negotiation Academy Potsdam gegründet. Deutschlands erste universitäre Einrichtung für Verhandlungsforschung und -praxis. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sprach zur Eröffnung über die Verhandlungen zum Einigungsvertrag 1990. Und vor wenigen Tagen erst berichtete der GDL-Vorsitzende Klaus Weselsky in der Akademie über den Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn.

Weitere Informationen finden Sie hier: Hier klicken



Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Marie-Christin Weber
Ihr Ansprechpartner
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder
Die NAP ist die erste universitäre Verhandlungsakademie im deutschsprachigen Raum. Unser Ziel ist es, neuste Erkenntnisse der Verhandlungsforschung für Fragen des Verhandlungsmanagements zu generieren. Hierauf aufbauend sollen Verhandlungsführer aus der Praxis in den Verhandlungsschulungen der NAP lernen, ihre Verhandlungskompetenzen zu verbessern, um ihre Einkaufsverhandlungen, Vertriebsverhandlungen, Personalverhandlungen oder z. B. Tarifverhandlungen optimal gestalten zu können.