Startseite > News > Verhandlungsmanagement

Verhandlungsmanagement

Verhandlungen sind von zentraler Bedeutung für Unternehmen. Empirische Studien zeigen, dass 50 bis 60% der Tätigkeiten von Führungskräften letztlich Verhandlungsaufgaben sind. Dennoch werden Verhandlungen vielfach noch nicht als wichtige Managementaufgabe verstanden. Im folgenden Beitrag zeigt der Verhandlungsexperte Prof. Dr. Markus Voeth die Relevanz der Thematik für die Praxis auf und erklärt, wie Verhandlungsmanagement in Unternehmen etabliert werden muss, um den Erfolg zu steigern.


 


 


Your browser does not support the video tag.




Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Marie-Christin Weber
Ihr Ansprechpartner
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder
Die NAP ist die erste universitäre Verhandlungsakademie im deutschsprachigen Raum. Unser Ziel ist es, neuste Erkenntnisse der Verhandlungsforschung für Fragen des Verhandlungsmanagements zu generieren. Hierauf aufbauend sollen Verhandlungsführer aus der Praxis in den Verhandlungsschulungen der NAP lernen, ihre Verhandlungskompetenzen zu verbessern, um ihre Einkaufsverhandlungen, Vertriebsverhandlungen, Personalverhandlungen oder z. B. Tarifverhandlungen optimal gestalten zu können.