Startseite > News > Praxisstudie

Praxisstudie

In der Februar-Ausgabe der Zeitschrift Harvard Business Manager berichten Prof. Herbst und Prof. Voeth von den Ergebnissen einer aktuellen Studie zum Verhandlungsverhalten deutscher Manager.
Zum ersten Mal beleuchtet eine wissenschaftliche Studie, wie sich Führungskräfte in realen Verhandlungen verhalten. Dabei zeigt sich: Nur wenige haben das Handwerk gelernt. Und ihre Arbeitgeber unterstützen sie meist nicht genug. Das kommt Unternehmen teuer zu stehen.

Link zum Beitrag: http://www.harvardbusinessmanager.de/blogs/tipps-fuer-mehr-erfolg-beim-verhandeln-a-1071186.html



Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Marie-Christin Weber
Ihr Ansprechpartner
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder
Die NAP ist die erste universitäre Verhandlungsakademie im deutschsprachigen Raum. Unser Ziel ist es, neuste Erkenntnisse der Verhandlungsforschung für Fragen des Verhandlungsmanagements zu generieren. Hierauf aufbauend sollen Verhandlungsführer aus der Praxis in den Verhandlungsschulungen der NAP lernen, ihre Verhandlungskompetenzen zu verbessern, um ihre Einkaufsverhandlungen, Vertriebsverhandlungen, Personalverhandlungen oder z. B. Tarifverhandlungen optimal gestalten zu können.